Mittwoch, 10. Juli: Jazz für Znacht

Folge IV: Ueli (Kontrabass), Gabriel (Gitarre) und Jonas (Drums) werden sich auch diesmal nicht schonen. Selbst gemachte Schweisstropfen werden ihre Instrumente benetzen, während der Gast Honigschinken mit Serranomelonen verputzt oder sich genüsslich einen Milkensalat auf der Zunge zergehen lässt.

Musik: 20 bis 21.30 Uhr. Zum Essen bitte reservieren.

Mittwoch, 29. Mai: Jazz für Znacht

Znacht gibts jeden Mittwoch, aber nicht immer mit Jazz. Zum zweiten Mal können Hungrige mit ihrem Essgerät klappern, während Ueli (Kontrabass), Gabriel (Gitarre) und Jonas (Drums) ihre Instrumente zupfen und streicheln. Im Angebot ist zum Beispiel das Rindshuftfilet an hausgemachter Kräuterbutter mit lauwarmem Spargelsalat.

Die Musik spielt von 20 bis ca. 21.30 Uhr. Zum Essen bitte reservieren!